MENU

Prof. Dr. Ernst Schmachtenberg

Rektor der RWTH Aachen

Prof. Dr. Ernst Schmachtenberg

Ernst Schmachtenberg studierte Maschinenbau an der RWTH Aachen und promovierte 1985 am dortigen Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV). Nach anschließender Tätigkeit als Abteilungsleiter am IKV wechselte er 1988 als Abteilungsleiter Forschung und Entwicklung sowie später als Leiter der amtlich anerkannten Prüfanstalt des Süddeutschen Kunststoff-Zentrums und Mitglied der Institutsleitung nach Würzburg.

Es folgte eine berufliche Station als Gruppenleiter und später als Abteilungsleiter im Geschäftsbereich Kunststoffe bei der Bayer AG, Leverkusen. Von 1993 bis 2001 war Ernst Schmachtenberg dann Inhaber des Lehrstuhls für Kunststofftechnik im Fachbereich Maschinenwesen an der Universität-GH Essen und zugleich Geschäftsführer der IKM GmbH, Essen. In dieser Zeit übte er zudem eine Amtsperiode als Prorektor für Personal und Finanzen der Universität GH Essen aus. 2001 erfolgte seine Berufung auf den Lehrstuhl für Kunststoff-Werkstofftechnik an der RWTH Aachen, wo er zugleich Mitglied der Institutsleitung des IKV war. Von 2006 bis 2008 war er schließlich Inhaber des Lehrstuhls für Kunststofftechnik an der Universität Erlangen-Nürnberg, bevor er 2008 als Rektor an die RWTH Aachen zurückkehrte. Ernst Schmachtenberg ist Mitglied im Wissenschaftlichen Arbeitskreis Kunststofftechnik (WAK), im Wissenschaftlichen Arbeitskreis Werkstofftechnik (WAW) sowie in acatech (Deutsche Akademie der Technikwissenschaften) und war viele Jahre als DFG-Fachgutachter tätig. Von 2010 bis 2013 war er Präsident der TU9 (Verband führender Technischer Hochschulen in Deutschland), seit 2014 ist er Präsident der IDEA League.